Integrationskurse

Logo
A A+ A+
Home
Logo der Kategorie

Kursprogramm



Details zum Kurs AQ2095F (Integrationskurs 19 - Modul 6)


Kursnummer
AQ2095F

Titel
Integrationskurs 19 - Modul 6

Info
Vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge anerkannte Integrationskurse gemäß § 14 Abs. 4 IntV.
Für Teilnehmer/innen ohne Vorkenntnisse bzw. mit Vorkenntnissen der Stufen A1 bis B1 zur Vorbereitung auf den Deutschtest für Zuwanderer (A2/B1). Bitte nehmen Sie an einem Einstufungstest teil.
Die Intensivkurse vermitteln den Teilnehmer/innen ausreichende deutsche Sprachkenntnisse der Kompetenzstufe B1 des Europäischen Referenzrahmens für Sprachen. Diese liegen vor, wenn sich Migrant/innen im täglichen Leben einschließlich der üblichen Kontakte mit Behörden in ihrer deutschen Umgebung sprachlich zurechtfinden und mit ihnen ein ihrem Alter und Bildungsstand entsprechendes Gespräch geführt werden kann. Dazu gehört auch, dass Migrant/innen einen deutschsprachigen Text des alltäglichen Lebens lesen, verstehen und die wesentlichen Inhalte wiedergeben können.
Der allgemeine Integrationskurs schließt mit der Prüfung zum Europäischen Sprachenzertifikat Deutsch ab. Die Prüfungsgebühr kann auf Antrag vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge übernommen werden.
Förderung: Die Kursgebühr beträgt pro Modul mit 100 Ustd. 390,00 €, für die Orientierungskurse mit 100 Ustd. sind ebenfalls 390,00 € zu bezahlen. Die Teilnahme kann für Zuwanderer durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert werden. Bei Vorlage eines Berechtigungsscheins reduziert sich die Teilnahmegebühr pro Kursabschnitt auf 195,00 € bzw. wird bei geringem Einkommen komplett durch das Bundesamt übernommen.
Kurstage:

Zu den Integrationskursen können Sie sich nur nach einer Einstufung und Beratung anmelden.
Weitere Informationen erhalten Sie in der vhs-Geschäftsstelle bei Svetlana Heller, Tel.: (06132) 79003-37, Montag bis Donnerstag von 10:00 bis 12:00 Uhr

Zeitraum
Mo. 29.10.2018 - Mo. 03.12.2018 

Dauer
20 Termine 

Uhrzeit
08:30 - 12:30 

Stunden
100 

Kosten
0,00 €EUR pro Modul 

Minimale Teilnehmerzahl
14 
Maximale Teilnehmerzahl
25 

Dozent(en)
Kursort(e)


Aufzählungszeichen Kurstage 


Zurück zur Übersicht

Die Volkshochschule im WBZ bietet auch Aktivierungs- und Eingliederungsmaßnahmen in den Beruf an.
Zu den Aktivierungs- und Eingliederungsmaßnahmen:

Beratung und Information:

Montag und Dienstag:
13:00 bis 15:00 Uhr; sowie
Mittwoch und Donnerstag:
10:00 bis 12:00 Uhr

Svetlana Heller
Neuer Markt 3, 55218 Ingelheim am Rhein
Tel.: (06132) 79003-37
s.heller(at)wbz-ingelheim.de

Anmeldungen sind nur persönlich möglich!