Fridtjof-Nansen-Akademie für politische Bildung (FNA)

Info – Tel.: (06132) 79003-16

Allgemeine Geschäftsbedingungen:

Für die Teilnahme an den Veranstaltungen der Fridtjof-Nansen-Akademie gelten die Allgemeinen
Geschäftsbedingungen des Weiterbildungszentrums Ingelheim gGmbH mit den nachfolgenden
Modifikationen:
Zu allen Veranstaltungen der Akademie wird mit ausführlichen Einzelprogrammen eingeladen. Sie enthalten die detaillierten Angaben zum Veranstaltungsverlauf, zu den verpflichteten Lehrkräften, zur Höhe der Gebühren und den Zahlungsbedingungen. Änderungen im Unterrichtsverlauf wegen zwingender Notwendigkeiten wie kurzfristigen Absagen von Referenten etc. bleiben ausdrücklich vorbehalten. Die Teilnahmegebühren für Seminare sind in der Regel vor Veranstaltungsbeginn fällig. In den ausgewiesenen Gebühren sind die Leistungen für Programm, Unterkunft und Verpflegung enthalten. Die Unterbringung erfolgt in Doppelzimmern in ortsansässigen Hotels oder in entsprechend ausgestatteten Tagungsstätten. Für Einzelzimmerbelegung wird ein Zuschlag erhoben. Bei Nichtinanspruchnahme von Hotelquartieren wird eine Ermäßigung gewährt. Für Schüler/innen, Auszubildende und Studierende gelten in der Regel ermäßigte Gebührensätze.
Bei längerfristigen Seminaren und Exkursionen außerhalb Ingelheims sind die Teilnahmegebühren bereits vier Wochen vor Seminarbeginn fällig. Bei der Buchung von Studienreisen müssen der Reisepreis und die anfallenden sonstigen Kosten bereits vor Antritt der Reise auf einem Konto des WBZ eingegangen sein. Es gelten zusätzlich die ausführlichen Reisevertragsbedingungen des Weiterbildungszentrums Ingelheim. Für alle Veranstaltungen der Fridtjof-Nansen-Akademie müssen die Anmeldungen schriftlich per Post, Fax oder E-Mail erfolgen. Nach Eingang einer Bestätigung sind die schriftlichen Anmeldungen verbindlich. Anmeldungen zu Seminaren können in der Regel bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei storniert werden. Bei Absagen innerhalb 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn oder Nichterscheinen am Tage der Veranstaltung berechnen wir die Seminargebühr in voller Höhe, mindestens jedoch eine Bearbeitungsgebühr in Hohe von € 20,00. Bei längerfristigen Seminaren und Exkursionen außerhalb Ingelheims und Studienreisen greifen die in den Programmen und Reisevertragsbedingungen festgelegten Stornosätze.
Bei Seminaren für Jugendliche mit Übernachtung behalten wir uns vor, uns entstehende Stornogebühren auch bei einer Stornierung früher als zwei Monate vor Seminarbeginn in Rechnung zu stellen.
Die Seminare der Fridtjof-Nansen-Akademie werden durch öffentliche Mittel gefördert. Der Nachweis der Verwendung dieser zweckgebundenen Gelder erfordert u.a. zwingend die Übermittlung personenbezogener Daten (Name, Anschrift, Alter, Beruf) der Teilnehmenden an die jeweiligen Zuschussgeber. Mit der Anmeldung erklärt sich der/die Teilnehmer/in zur Angabe dieser Daten und deren Weiterleitung einverstanden. Die Richtlinien der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes werden von uns eingehalten. Anmeldungen sind zu richten an:

Fridtjof-Nansen-Akademie für politische Bildung

Neuer Markt 3, 55218 Ingelheim am Rhein
Tel.: (06132) 79003-16, Fax: (06132) 79003-22
E-Mail: fna@wbz-ingelheim.de