Martin Konrath

Bildungsreferent für politische Bildung

Martin Konrath

Martin Konraths alltägliche Arbeit ist vor allem davon geprägt, im Rahmen der politischen Bildungsarbeit, Kindern und Jugendlichen den Zugang zu neuen Themen zu bereiten, ihnen Schnittstellen zur eigenen Alltagswelt erkennbar und erlebbar zu machen und damit einen Beitrag zu leisten, dass junge Menschen sich aktiv in unserer demokratischen Gesellschaft individuell einbringen und diese mitgestalten können.

Diese Ziele setzt Martin Konrath derzeit aktiv im Programmbereich der Demokratiepädagogik für Kinder und Jugendliche im Projekt „Demokratie-Macher“ um.

Schwerpunkte:

  • Demokratiepädagogik für Kinder und Jugendliche
  • Rechtsextremismus-Prävention
  • Flucht, Asyl, Migration und Integration

CV

Seit 2019

Fridtjof-Nansen-Akademie für politische Bildung
Ingelheim am Rhein

Referent für politische Jugendbildung mit Schwerpunkt Demokratie-Pädagogik

2019

Fridtjof-Nansen-Akademie für politische Bildung
Ingelheim am Rhein

Bildungsreferent für politische Jugendbildung

2018

Fridtjof-Nansen-Akademie für politische Bildung
Ingelheim am Rhein

Projektkoordinator Regionales Kompetenz-Zentrum für Flucht, Migration, Integration und gesellschaftlichen Zusammenhalt

2015 – 2018

Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Masterstudium Globalisierung, Medien und Kultur (Humangeographie) M.A.

2010 – 2015

Universität Trier

Bachelorstudium: Angewandte Geographie mit Schwerpunkt Räumliche Planung und Entwicklung B. Sc.

Nehmen Sie Kontakt auf

Martin Konrath, M.A.
Martin Konrath, M.A.

Martin Konrath, M.A.

Referent für politische Bildung und Demokratiepädagogik

Tel: (06132) 79003-34
FNA Trust Logos
Seite teilen