online
Erwachsene

05.10.2021
Deutschlands Zukunft. Eine Analyse der Bundestagswahl 2021

Das Seminar soll sich in kurzem Abstand nach der Wahl einer Analyse widmen: Die Ergebnisse und die daraus folgenden Regierungs­bildungs­bemühungen werden beleuchtet und analysiert und insbesondere erste Erkenntnisse über das Wähler:innen­verhalten werden diskutiert.

Bundestag
Deutscher Bundestag

"Merkel muss weg!", skandieren Demonstrant:innen vorwiegend von der populistischen und extremen Rechten regelmäßig. Die Bundes­kanzlerin personifiziert geradezu, was "Wut­bürger" ablehnen. Nach ihrer Ankündigung, nicht erneut zur Verfügung zu stehen, wird die rechts­populistische Forderung wohl eintreten, obwohl sich die Kanzlerin in Umfragen großer Beliebt­heits­werte erfreut.

Zugleich hat sich das deutsche Parteien­system drastisch verändert: durch die Schwäche der (einstigen) Volks­parteien, insbesondere der SPD, aber auch durch die Wahl­erfolge der AfD, die inzwischen in weiten Teilen völkisch-nationalistisch, wenn nicht gar rechts­extremistisch agiert.

Vor diesem Hintergrund hat die Bundestags­wahl 2021 eine besondere Bedeutung: Sie wird einen neuen Bundes­kanzler hervorbringen, und die Frage, wie sich das Parteien­system infolge der Wahl weiter­entwickelt, wird das politische System Deutsch­lands prägen.

Das Seminar soll sich in kurzem Abstand nach der Wahl einer Analyse widmen: Die Ergebnisse und die daraus folgenden Regierungs­bildungs­bemühungen werden beleuchtet und analysiert und insbesondere erste Erkenntnisse über das Wähler:innen­verhalten werden diskutiert.

Themen des Seminars

Dienstag, 5.10.2021
18.00-19.30 Uhr

Deutschlands Zukunft. Eine Analyse der Bundestagswahl 2021

PD Dr. Aiko Wagner
Abteilung Demokratie und Demokratisierung
Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB)
Vertretungsprofessor für "Po­li­ti­sches Sys­tem der BRD - Staat­lich­keit im Wan­del"
Universität Kassel

Moderation:
Dr. Florian Pfeil
Fridtjof-Nansen-Akademie für politische Bildung

Nehmen Sie Kontakt auf

Stefanie Fetzer
Stefanie Fetzer

Stefanie Fetzer

Seminarorganisation

Tel: (06132) 79003-16

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Abonnieren Sie unseren Newsletter. Wir informieren Sie regelmäßig über anstehende Veranstaltungen und aktuelle Themen aus der Fridtjof-Nansen-Akademie.

Newsletter abonnieren

FNA Trust Logos
Seite teilen