Pädagogische Praxis

20.09.2022
Fachtag Rechts­extremismus­­prä­ven­tion: Zwischen Autorita­rismus und radikalem Konser­vatismus?

An unserem ersten Fachtag Rechtsextremismusprävention beschäftigen wir uns mit Autoritarismus und radikalem Kopnservatismus. Wir freuen uns auf die Expertise von Politikwissenschaftlerin Natascha Strobl und Amerikanistin Dr. Nicole Hirschfelder. Darüber hinaus möchten wir politische Bildner:innen miteinander vernetzen, die im Bereich  Rechtsextremismusprävention tätig sind.

Programm

09.30-11.00 Uhr

Vortrag: Autoritäre Krisenbearbeitung

Natascha Strobl
Politikwissenschaftlerin und Autorin

11.00 Uhr

Pause

11.30-13.00 Uhr

Lesung: Radikaler Konservatismus

Natascha Strobl

13.00 - 14.00 Uhr

Mittagspause

14.00 - 15.30 Uhr

Online-Vortrag: Gegenbewegungen zu radikalem Konservatismus und Rechtsextremismus in den USA

Dr. Nicole Hirschfelder
Amerikanistin an der Universität Tübingen

15.30-17.00 Uhr

Austausch und Impulse für die Präventionsarbeit bei Kaffee und Kuchen

Seminarleitung

Dr. Florian Pfeil
Ramona Kemper, M.Ed. 
Fridtjof-Nansen-Akademie für politische Bildung

Teilnahmegebühren

Erwachsene

EUR 10,00

Nehmen Sie Kontakt auf

Stefanie Fetzer
Stefanie Fetzer

Stefanie Fetzer

Seminarorganisation politische Erwachsenenbildung

Tel: (06132) 79003-16
Seite teilen