online
Erwachsene

15.09.2022
Gemeinsam gegen Hass

Was Hate Speech ist und was wir dagegen tun können. Online-Seminar über Hass im Netz und die Möglich­keiten, dagegen vorzu­gehen. Eine Koope­ra­tion mit Rhein­hessen gegen Rechts e.V. im Rahmen der Partner­schaft für Demo­kratie Ingel­heim.

Hass

Das Internet – insbesondere die soge­nannten sozialen Medien – bieten einen Raum zur freien und offenen Kommu­ni­kation. Der Meinungs­austausch ist Ausdruck unserer Demo­kratie und ist durch die Meinungs­freiheit grund­rechtlich geschützt. Wer frei reden will, der muss dies auch frei von Angst können.

Hassrede steht nicht nur im Wider­spruch zu unseren demo­kra­tischen Werten. Sie bedroht auch die Meinungs­freiheit als solche, da sich immer mehr Nutzer:innen nicht mehr trauen, die Meinung frei zu äußern, wenn sie damit rechnen müssen, Opfer von Hass und Hetze zu werden.

Deswegen sind Hass und Hetze im Inter­net ein Problem, das uns alle angeht. Wir wollen uns in diesem Online-Seminar mit der Frage aus­einander­setzen, wie und warum Hass entsteht und wir darauf reagieren können.

In einer digitalen Veranstal­tung werden wir hierzu mit der Juristin Anna Weg­scheider, Exper­tin von Hate­Aid gGmbH, sprechen. Hate­Aid berät und unter­stützt Personen, die gegen Hass und Hetze im Inter­­net vor­gehen oder selbst Opfer digi­taler Gewalt wurden.

Die Bundes­tags­abge­ord­nete Tabea Rößner wird ebenfalls an der Diskussion teil­nehmen. Als Vor­sitzende des Digital­aus­schusses im Deutschen Bundes­tag gehört der Umgang mit Hate Speech zum Themen­bereich der Medien­politikerin.

Themen des Seminars

Donnerstag, 15.9.2022
18.00-20.00 Uhr

Gemeinsam gegen Hass. Was Hate Speech ist und was wir dagegen tun können.

Online-Seminar mit:

Tabea Rößner, MdB
Vorsitzende, Ausschuss für Digitales
Deutscher Bundestag


Anna Wegscheider
Juristin
HateAid gGmbH

Moderation:
Martin Konrath, M.A.
Fridtjof-Nansen-Akademie für politische Bildung

Teilnahmebedingungen und Anmeldung

Teilnahmegebühren

Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldung erforderlich.

Zugang

Dieses Online-Seminar findet über die Software Zoom statt. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise für die Nutzung von Zoom.

Logos Demokratie leben!

Nehmen Sie Kontakt auf

Stefanie Fetzer
Stefanie Fetzer

Stefanie Fetzer

Seminarorganisation politische Erwachsenenbildung

Tel: (06132) 79003-16

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Abonnieren Sie unseren Newsletter. Wir informieren Sie regelmäßig über anstehende Veranstaltungen und aktuelle Themen aus der Fridtjof-Nansen-Akademie.

Newsletter abonnieren

FNA Trust Logos
Seite teilen