Gebührenordnung

Gebührenordnung als PDF zum Ausdrucken

 

Die angegebenen Gebühren gelten jeweils für den 1. Teilnehmer pro Familie. Die Unterrichtszeiten beziehen sich auf die Unterrichtsdauer/Woche

  Jahresbeitrag             Monatsrate                                                                      

1. Musikgarten (30 Min.) 
€ 216,-                       € 18,-

2. Musikalische Früherziehung                                              
ab 8 Teilnehmern: 60 Min;     
bis 7 Teilnehmer 45 Min. 
€ 264,-                       € 22,-   

3. Musikalische Grundausbildung (60 Min.)      
bis 7 Teilnehmer / Gruppe
€ 312,-                       € 26,-  

ab 8 Teilnehmer / Gruppe 
€ 264,-                        € 22,-                              

4. Orientierungsjahr (30 Min:)       
€ 324,-                       € 27,-                  

5. Suzuki-Kurs (30 + 50 Min.)     
€ 888,-                       € 74,-     
                      

Suzuki-Kurs (45 + 50 Min.)     
€ 1.176,-                    € 98,-                         

6. Instrumental-  und Vokalunterricht:       
Einzelunterricht 30 Min.                                   
€ 540,-                        € 45,-   

Einzelunterricht 45 Min.                                   
€ 816,-                        € 68,-     

Gruppenunterricht 2er 30 Min.                       
€ 336,-                        € 28,- 

    
Gruppenunterricht 2er 45 Min.                        
€ 444,-                        € 37,-  

   
Gruppenunterricht 3er 45 Min.                        
€ 336,-                        € 28,- 

         
Gruppenunterricht 3er 60 Min.                        
€ 456,-                        € 38,-     

Gruppenunterricht  ab 4er 45 Min                    
€ 300,-                        € 25,- 

    
Gruppenunterricht  ab 4er 60 Min.                  
€ 396,-                        € 33,-  

       
Probemonat (4 Termine)     
Einzelunterricht 45 Min.  € 82,-    
Einzelunterricht 30 Min.  € 55,-    
Gruppenunterricht  Preise auf Anfrage      

Bei Fortsetzung des Unterrichtes nach dem Probemonat wird die     
Differenz zum regulären Unterrichtspreis erstattet .

7. Ergänzungsunterricht (Theorie)     
mit Hauptfachunterricht gebührenfrei       
ohne Hauptfachbelegung                                 
€ 156,--                        € 13,--

8.  Ensembles

mit Hauptfachunterricht gebührenfrei  
ohne Hauptfachbelegung                
Schüler/Studenten                                       
€ 60,--                          € 5,--
Erwachsene                                               
€ 120,--                       € 10,--

9. Leihgebühren für Instrumente
Nach Maßgabe der Möglichkeiten können Musikinstrumente für 
6 Monate ausgeliehen werden. 
Die monatliche Leihgebühr beträgt für:

Blockflöte, Querflöte, Gitarre, Akkordeon, E– Gitarre, E-Baß, Keyboard, Klarinette, 
Oboe, Saxophon, Trompete, Violine, Viola, Horn und Posaune  Blockflöte, Querflöte, Gitarre, Akkordeon. E– Gitarre, E-Baß, Keyboard, Klarinette, Oboe, Saxophon, Trompete, Violine, Viola, Horn und Posaune  
                                   € 10,--

Cello, Kontrabaß und Fagott                                                         
                                   € 17,-

Mitglieder des Vereins der Freunde und Förderer des Fridtjof-Nansen-Hauses erhalten eine Ermäßigung von € 5,- / Monat auf die Leihgebühr 

10. Fälligkeit der Gebühr 
Die Gebühr ist dem WBZ durch Erteilung einer Einzugsermächtigung zugänglich zu machen oder in Ausnahmefällen monatlich im Voraus auf ein Konto des WBZ einzuzahlen.


11. Ermäßigungen      
 Mehrfachermäßigung       
 Bei Mehrfachbelegung in der Grundstufe sowie im Instrumental– und  Vokalunterricht ermäßigt sich die Gebühr der hinzukommenden Fächer um 20%.       
Familienermäßigung       
Familienermäßigung wird gewährt bei mehreren Mitglieder der Familie, die gleichzeitig Schüler der Musikschule sind. Die Ermäßigung beträgt bei dem:      
2. Teilnehmer                    20 %      
3. Teilnehmer                    30 %      
4. Teilnehmer                    40 %      
5. Teilnehmer                    50 %      
ab dem 6. Teilnehmer        60 %     
und wird auf volle Beträge aufgerundet. Als 1. Teilnehmer gilt die Person mit dem höchsten Unterrichtsentgelt. Über weitere Ermäßigungen (z.B. Sozialermäßigung) in begründeten Ausnahmefällen entscheidet der Stiftungsvorstand.


12. Inkrafttreten         
Diese Gebührenordnung tritt am 1. Januar 2010 in Kraft; sie tritt an die Stelle der Gebührenordnung vom 1. November 2004.        
       

Genehmigt durch den Stiftungsrat am 04.11.2009    
    
Ingelheim am Rhein, 
Stiftungsvorstand

Kontakt

Heidrun Heinz
Sekretariat Musikschule
Tel: (06132) 79003-25
Fax:(06132) 79003-22
musik(at)wbz-ingelheim.de

 

Sandra Mattes
Sekretariat Musikschule
Tel: (06132) 79003-29
Fax:(06132) 79003-22
musik(at)wbz-ingelheim.de

Sprechzeiten

Montag bis Freitag
10:00 - 12:00 Uhr

Montag
14:00 - 17:00 Uhr 

und nach telefonischer Vereinbarung.