JAB

Info-Abend: mein Kind hat Lese- und Rechtschreibschwierigkeiten

Zeitpunkt: 14.02.2022
Status: noch Plätze frei

Kurszeit/Termine Mo., 14.02.2022, 20:00 – 21:30 Uhr
Dauer 1 Termin
Ort WBZ, FNA, 107 Seminarsaal
Kosten 0,00 €
Teilnehmer 1 – 35
Kursnummer 221J-93000
Dozent*in Werner Kramer

Kursbeschreibung

Auf dem kostenlosen Info-Abend wird vorgestellt, was getan werden kann, wenn das eigene Kind unter Lese- und Rechtschreibschwierigkeiten leidet. Legasthenie ist eine Lese- und Rechtschreibschwäche, die wenig mit Intelligenz zu tun hat. Darüber hinaus gehen Schwierigkeiten im Lesen und Schreiben oft mit Angst vor Versagen, Verminderung des Selbstwertgefühls des Kindes und/oder Verhaltensauffälligkeiten einher. Deshalb sind die psychologische Betreuung der Kinder und die Beratung der Eltern besonders wichtig. Die Lese-Rechtschreibkurse der Junge Akademie für Bildung (JAB) sind ein intensives Gruppentraining, das sich am Kenntnisstand der Gruppe orientiert. Die Gruppen (2-4 Kinder) werden klein gehalten, um intensiv auf die individuellen Schwierigkeiten eingehen zu können. Je nach Gruppengröße fallen folgende Gebühren bei einer Kursdauer von 16 Zeitstunden an:
Kursgebühr: bei 4 Kindern in der Lerngruppe € 116,00, bei 3 Kindern € 155,00 und bei 2 Kindern € 232,50 Euro.
Für die Zusammenarbeit von Eltern und Kursleiter ist es Voraussetzung, dass Eltern, deren Kinder erstmals die Kurse besuchen sollen, am Info-Abend teilnehmen.

Fragen zum Kurs?

Gerne helfen wir Ihnen weiter. Kontaktieren Sie uns per E-Mail an:

Seite teilen