!!Corona-Update Musikschule 4.11

04.11.20

!!!Update 4. November!!!

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern!

Das neue Hygienekonzept Musik für Rheinland-Pfalz ist online. Für unsere Musikschule gelten bis auf Weiteres folgende Regelungen:

· Maskenpflicht: In den Räumlichkeiten ist bis zur Einnahme des Sitzplatzes/Stehplatzes ein Mund-Nasenschutz zu tragen. Ausnahmen: Kinder bis zur Vollendung des 6. Lebensjahres und Menschen mit einer Beeinträchtigung, die das Tragen von Masken nicht erlaubt

· Instrumental- und Vokalunterricht: findet wie bisher (vor 2.11.) statt.

· Onlineunterricht: Schüler*innen, die im November keinen Präsenzunterricht möchten, können alternativ Onlineunterricht erhalten. Sprechen Sie dazu ihre Lehrer*innen an.

· Kurse der EMP (Musikgarten, MFE, Musikalische Grundausbildung) finden präsent statt. Die Kurse der Musikalischen Früherziehung werden in 2 Gruppen (40 oder 30 Minuten) aufgeteilt. Die Einteilung erfolgt durch die Lehrkraft.

· Krankheitssymptome: Sollten Lehrer*innen oder Schüler*innen Erkältungssymptome haben, kann aktuell kein Unterricht stattfinden. Im Zweifel kann alternativ ein Onlineunterricht vereinbart werden.

· Bandunterricht und Ensembles finden je nach Größe und Art in reduzierter Form statt.

· Weitere Informationen zum Hygienekonzept finden Sie auf unserer Homepage.

Auf einen Blick

· Musikgarten (Baby, MuGa1, MuGa2) findet wie geplant statt.

· Musikalische Früherziehung MFE findet in geteilten Gruppen à 40 oder 30 Minuten statt.

· Musikalische Grundausbildung findet wie geplant statt.

· Orientierungsjahr findet wie geplant statt.

· Instrumental- und Vokalunterricht findet wie geplant statt.

· Trommelkurs findet wie geplant statt (auf Wunsch geteilt).

· Ensembles/Bands finden teilweise in kleineren Gruppen statt nach Absprache mit Ensemble-/Bandleitung.

· Route 66 findet nicht statt.

· Theoriekurse finden wie geplant statt.

· Streicherklassenunterricht findet wie geplant statt.

· Bläserklassenunterricht ist in Klärung.

Wir freuen uns, dass wir den Unterricht – wenn auch teilweise mit Einschränkungen – fortführen können. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie die Hygienevorgaben beachten, damit wir alle möglichst gut und gesund durch diese Zeit kommen.