Percussion für alle!

08.09.18

Jeder Musiker lernt an seinem Instrument viele spannende Rhythmen kennen und verknüpft diese meist mit Melodien und Harmonien.
Eine andere, ganz unmittelbare Erfahrung von Rhythmus und Klang bietet die vielseitige Welt der Percussioninstrumente, die es euch ermöglicht, euer Wissen aus dem Instrumentalunterricht auf völlig neue Weise zu nutzen.
Egal ob ihr singt, Gitarre, Flöte oder Waldhorn spielt - dieser Workshop ist für euch! Gemeinsam lernen wir verschiedenste Percussioninstrumente und ihre Spielweisen kennen und nutzen sie direkt musikalisch in der Gruppe.
Besonders interessant kann der Kurs für diejenigen von euch sein, die mit anderen zusammen in Duos, Ensembles oder Bands musizieren und ihre musikalischen Ausdrucksmöglichkeiten erweitern möchten.
 
Unser Workshop wird sehr praxisorientiert und spielerisch ablaufen, ihr müsst euch also keine Sorgen machen, dass ihr zunächst lange Vorträge von mir anhören müsst, sondern wir tauchen direkt ins musikalische Vergnügen!
 
Bringt gerne auch eigene (Percussion)Instrumente mit.

Leitung: Steffen Kirchpfening
 
Da sich die Konzeption des Workshops danach richtet, wer sich anmeldet, bitten wir euch folgende Zeitfenster an diesen Tagen freizuhalten:

Samstag, 08.09.18
10.00 bis 19.30h
 
Kinder (6 bis 12 Jahre)
Dauer: 2 Stunden
vsl. 10 - 12 Uhr
12€
 
Jugendliche (13 bis 26 Jahre):
Dauer: 3 Stunden
vsl. 13 - 16 Uhr
17,50€
 
Erwachsene:
Dauer: 3 Stunden
vsl. 16.30 - 19.30 Uhr
23€

evtl. treten wir sogar am „Ton ab!-Konzert“ am 16. September auf, (Zeitfenster 16 bis 19 Uhr), ist aber kein Muss!
(Schüler*innen der Musikschule erhalten 20% Rabatt) 
mind. 6 Teilnehmer pro Workshop
Raum: 308

 
Anmeldeschluss ist Mittwoch, der 29.08.18
Zum Anmeldeformular