Lehrkräfte-Verzeichnis

In dieser Übersicht haben wir alle Lehrkräfte der Musikschule für Sie zusammengestellt.

Heinz Strobel

Lehrkraft für Gitarre und E-Gitarre

Heinz Strobel

Welche Erinnerungen haben Sie an Ihren eigenen Instrumental- oder Gesangsunterricht?

Ich begann mit acht Jahren den Instrumentalunterricht. Mit 14 spielte ich in Rockbands, dann entdeckte ich Jazz. Die klassische Musik begleitete mich die ganze Zeit und besonders die Meisterkurse von Manuel Barrueco inspirierten mich.

Welche Musik spielen / singen Sie selbst am liebsten?

Es gibt so viele wunderbare Kompositionen für Gitarre, zudem bin ich selbst Komponist. Am wenigsten missen allerdings möchte ich J.S. Bach.

Was ist Ihnen in Ihrem eigenen Unterricht mit Schüler:innen besonders wichtig?

Dass die Schüler:innen sich wohlfühlen und sie die Liebe zur Musik entdecken können.

Welche Stilrichtungen können Schüler:innen in Ihrem Unterricht erlernen?

Klassik und Rock. Eine fundierte klassische Grundlage halte ich für wichtig, weil die Schüler:innen damit in allen Stilrichtungen profitieren. Meine Methode bezieht sich auf das pädagogische Wissen, welches ich im Dr. Hochs Konservatorium (Staatsexamen) und in der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt (Diplom) erworben habe. Außerdem besuchte ich zahlreiche Meisterkurse und bringe in den Unterricht auch meine eigenen Erfahrungen als Solo-Konzertgitarrist und aus Ensemble-Konzerttätigkeiten in der Klassik und Konzerten mit der Formation „Heinz Strobel Project“ in der Rockmusik mit ein.

Wie kann man sich eine typische Unterrichtsstunde bei Ihnen vorstellen?

Ich arbeite gezielt an den individuellen Begabungen der Schüler:innen und gehe Schwierigkeiten mit pädagogischen Know-how an, damit die Schüler:innen daran reifen können. Deshalb hat jede Stunde einen individuellen Charakter.

Ab welchem Alter können Schüler:innen bei Ihnen mit dem Unterricht beginnen?

Ab 6 bis 8 Jahre, das kommt auf die musikalische Reife der Schüler:innen an.

Was bedeutet Ihnen Musik? Warum sind Sie Musiker:in und Musikpädagog:in geworden?

Musik ist meine Berufung.

Haben Sie musikalische Vorbilder oder gibt es Musikerpersönlichkeiten, die Sie besonders geprägt und inspiriert haben?

Gitarristen: Julian Bream, Pepe Romero und Manuel Barrueco
Komponisten: Joaquin Rodrigo, J.S. Bach, L. van Beethoven und P.I. Tschaikowsky
Rockgruppen: Yes, Genesis und Led Zeppelin

Unterrichtsfächer von Heinz Strobel

Seite teilen