Rock / Pop / Jazz Factory - Tag der offenen Tür

19.03.17

Eine neue Abteilung stellt sich vor!
Mit dem zusätzlichen Tag der offenen Tür „ Rock / Pop / Jazz Factory“ am Sonntag, den 19. März 2017 startet ein neues Unterrichtsangebot an der Musikschule rund um die Musikrichtungen Rock, Pop und Jazz. Nach einer kurzen Einführungsveranstaltung mit Bandauftritten der Musikschule um 15.00 Uhr im großen Saal des WBZ, kann man sich weiter zum Unterrichtsangebot informieren und die Instrumente Schlagzeug, E-Bass, E-Gitarre, Keyboards und Gesang ausprobieren!
Im Mittelpunkt des neuen Angebots der „Rock / Pop / Jazz Factory“ steht die Kombination aus wöchentlichem Instrumentalunterricht mit zweiwöchigem Bandunterricht, sowie ein umfassendes Workshopangebot zu Themen, die jeden angehenden Rocker, Popper oder Jazzer interessieren könnten. Die Schülerinnen und Schüler spielen nach ein paar Wochen Instrumentalunterricht fest in Bands zusammen und treten mindestens zweimal im Jahr bei den Konzerten der Rock / Pop / Jazz Factory auf.