WORKSHOP GROOVEN im Jazz-Querflöten-Ensemble“

09.03.19

Wie wäre es mit der Flöte einmal andere Wege zu beschreiten und den eigenen Flöten-Horizont zu erweitern?

Dieser Workshop bietet für interessierte Querflötenspieler*innen ab 15 Jahren die Möglichkeit gemeinsam mit anderen im Ensemble (auch auf unterschiedlichen Flötengrößen) zu musizieren und verschiedene Stile des Jazz und der Popularmusik, wie z.B. Blues, Latin, Swing, Funk kennen zu lernen. Stephanie Wagner, Autorin der Jazzflöten-Schule "Play Jazzflute- now!" (Schott Music) vermittelt neues Repertoire und die typische Phrasierung im Jazz. Dabei ist Raum zum Ausprobieren, Improvisieren und für moderne Spieltechniken auf der Flöte.

Noten können im Vorfeld verschickt werden.

Das Motto lautet: "Spaß an Neuem – Learning by doing!“

Schüler*innen, Studierende, Berufsmusiker*innen sind herzlich willkommen.

Voraussetzung sind Beweglichkeit auf dem Instrument und Spielerfahrung von mind. 3 Jahren. Wer Piccolo, Alt-oder Bass-Querflöte spielt kann diese gerne mitbringen.

Samstag, 09.03.2019
10.00 – 17.00h, WBZ, Raum: 302
Leitung: Stephanie Wagner

Kursgebühr:
Erwachsene 40€
Schüler*innen/Student*innen  30€
(Schüler*innen der Musikschule erhalten 20% Rabatt)

Anmeldeschluss:  20.02.19
Zum Anmeldeformular