Gubarkova, Anastasia

- Juni 2011: Diplom-Orchestermusiker-Abschluss
- März 2010: Diplom-Musiklehrer-Abschluss
- 2008 bis 2011: Studium an der Hochschule für Musik Mainz, Violinklasse von Frau Olga Nodel
- 2005 bis 2008: Studium an der Hochschule für Musik Trossingen, Prof. Kamilla Schatz
- 2004 bis 2005: Studium am Konservatorium für Musik Neuchâtel/Schweiz, Prof. Kamilla Schatz
- 2003 bis 2004: Studium an der Hochschule für Musik (Glinka-Konservatorium) Nizhnij  Nowgorod/Russland, Prof. Lilia Lukijanenko

Künstlerische Tätigkeit

- Seit 2010: Aushilfe (2. Violine Tutti) im Philharmonischen Staatsorchester Mainz
- 2009 bis 2010: Mitglied im Jungen Ensemble Philharmonie des Philharmonischen Staatsorchester Mainz
- 2008 - 2009: Zeitvertrag (1. Violine Tutti) im Orchester des Pfalztheaters  Kaiserslautern
- 2007: zweiwöchige Aushilfe bei der "Jungen Deutschen Philharmonie"
- 2006 bis 2008: Organistendienste in der St. Antoniuskirche von Mönchweiler, St. Martinus Kirche von Böttingen, Mariä Himmelfahrt Kirche von Seitingen-Oberflacht
- 2005: Sommerpraktikum im Orchester der Stadt Biel/Schweiz

Zurück zur Übersicht