Brewi-Grote, Irene

Staatl. geprüfte Musikpädagogin mit Künstlerischer Reifeprüfung

Diplom-Tanzpädagogin

Irene Brewi-Grote studierte am Peter-Cornelius-Konservatorium der Stadt Mainz Musik. Dort legte sie 1990 ihre Staatliche Musiklehrerprüfung und nach einem Aufbaustudium 1992 ihre Künstlerische Reifeprüfung im Hauptfach Klavier ab.

Parallel zu ihrer kammermusikalischen Konzerttätigkeit erwarb sie 1997 das Zertifikat in Rhythmischer Erziehung an der Bundesakademie für musische Bildung und Medienerziehung in Remscheid. Dort rundete sie ihre Berufsausbildung von 2005 bis 2010 durch eine abgeschlossene Ausbildung zur Diplom-Tanzpädagogin ab. In Meisterkursen für Klavier und Fortbildungen im Bereich der elementaren Musikerziehung erhielt sie neue Impulse für ihre künstlerische und pädagogische Arbeit.

Neben ihrer selbständigen Tätigkeit als Klavierpädagogin führt sie für das Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Musik- und Tanzprojekte an Mainzer Schulen durch. Seit 2013 unterrichtet sie an der Musikschule im WBZ in Ingelheim im Fach Klavier sowie im Rahmen des MusiKita-Projekts.

Zurück zur Übersicht