Detzel, Johanna

Johanna Detzel wurde in Salem (Bodensee) geboren und erhielt ihren ersten Geigenunterricht im Alter von sieben Jahren, zunächst an der Städtischen Musikschule Markdorf und Überlingen bei Anne Erdmann und Christoph Rin Dolge sowie später als Jungstudentin am Landeskonservatorium für Vorarlberg (Österreich) bei Prof. Editha Fetz.
Es folgte ein Musikstudium auf Diplom-Orchestermusik und Diplom-Musiklehrer/in an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn-Bartholdy“ in Leipzig und an der Hochschule für Musik Mainz bei Prof. Friedemann Wezel und Olga Nodel.
Johanna Detzel besuchte Meisterkurse u.a. bei Prof. Barbara Doll, Prof. Rolando Prusak, Prof. Heinz Schneeberger, Prof. Roman Nodel und Arnold Steinhardt.
Sie war Mitglied des Landesjugendorchesters Baden-Württemberg und des Jugendsinfonieorchesters Bodensee, mit dem sie 2004 auch solistisch auftrat. 2005 spielte sie ein Jahr im Aberdeen Chamber Orchestra (Schottland) sowie danach mehrere Jahre im Festivalorchester des Internationalen Konzertvereins Bodensee.

 

Zurück zur Übersicht

Aktuelles

Kulturspots 2020

26.09.20

7 Konzerte an 7 Tagen und 7 Orten, das sind die Kulturspots 2020

Informationen zum Musikschulstart nach den Sommerferien

14.08.20

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler der Musikschule,In der ersten Schulwoche startet der...

FAQs zum Umgang mit Corona in der Musikschule

20.03.20

Hier informieren wir Sie über den aktuellen Stand ...

Kids-Chor für Kinder im Grundschulalter

14.05.19

Neugründung ab Mai 2019