Fortbildungen für ErzieherInnen 1. Halbjahr 2018

27.11.17

v.l.n.r.: Claudia Lörsch, vhs im WBZ Ingelheim, Monika Nickels (KVHS), René Nohr (vhs Bingen), Daniele Darmstadt (KVHS), Foto: Kreis Mainz-Bingen

Erzieherinnen und Erzieher leisten Tag für Tag wichtige Arbeit für unsere Gesellschaft. Die Kreisvolkshochschule sowie die Volkshochschulen Bingen und vhs im WBZ Ingelheim haben für das erste Halbjahr 2018 erneut ein gemeinsames Weiterbildungsangebot für pädagogische Fachkräfte in Kitas, Krippen und Horten entwickelt und in einer Broschüre zusammengefasst.
Das Fortbildungsprogramm unterstützt die Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung in den Kindertagesstätten im Kreis Mainz-Bingen.
Die Bildungsorganisationen haben alle Förderbereiche des rheinland-pfälzischen Qualifizierungsprogramm Kita!Plus berücksichtigt: Entwicklungsbegleitung von Kindern, Sprachbildung und interkulturelle Kompetenz, Praxisanleitung, Leitung der Kindertagesstätte, Supervision, Coaching und Organisationentwicklung.
Mit der Vorlage der Broschüre erhalten die Fachkräfte einen Überblick über das Gesamtangebot im berufsqualifizierenden Bereich für die Zielgruppe, betonten die Leitungen der Bildungsorganisationen Monika Nickels, René Nohr und Claudia Lörsch.
Das Programm kann auf dieser Webseite heruntergeladen werden.
Die Kurse können ab sofort jeweils bei den einzelnen Volkshochschulen gebucht werden.
Weitere Informationen erhalten Sie in der vhs-Geschäftsstelle, Tel.: (06132) 79003-15.

Zu den Fortbildungsangeboten, 1. Halbjahr 2018, pdf, 800 Kb

Zu den Fortbildungsangeboten, 2. Halbjahr 2017, pdf, 400 Kb

Anmeldeformular ErzieherInnen-Fortbildung, pdf, 100 Kb

Zu den ErzieherInnen-Fortbildungsangeboten der vhs Ingelheim - online-Buchung: