Sprachlern-App im Einsatz

28.06.17

Einstieg Deutsch, die Sprachlern-App des Deutschen Volkshochschul-Verbandes (DVV), ist in kurzer Folge zum zweiten Mal ausgezeichnet worden.
Nach dem Deutschen Preis für Onlinekommunikation erhielt das kostenlose mobile Sprachlernangebot jetzt auch das Comenius EduMedia Siegel für seine hohe didaktische und mediale Qualität.
Die Volkshochschule im WBZ Ingelheim setzt die zweifach prämierte Sprachlern-App „Einstieg Deutsch“ unterstützend in ihren Deutschkursen u.a. für Geflüchtete ein.
In den bundesweiten „Einstieg Deutsch“-Kursen lernen Geflüchtete auf einfachem Niveau das Wichtigste für die Kommunikation im Alltag. Zur Verfügung stehen dafür das Lernportal „ich-will-deutsch-lernen.de“ (www.iwdl.de  und die Sprach-App „Einstieg Deutsch“.
Mit Hilfe der App können sich Geflüchtete jederzeit und überall in der deutschen Sprache üben, wichtige Begriffe und gebräuchliche Wendungen trainieren. 15 alltagsnahe Lektionen mit mehr als 4.000 Illustrationen helfen ihnen dabei, ihr Leben in Deutschland sprachlich zu meistern.
Einstieg Deutsch begleitet Flüchtlinge beim Arztbesuch, beim Behördengang, beim Einkauf und in vielen anderen Lebenssituationen. Die App ist vollständig in zehn Sprachen übersetzt, darunter die wichtigsten Sprachen der Herkunftsländer.
„Für uns ist die Sprachlern-App ein wichtiges Element in den Deutsch-Anfängerkursen“, unterstreicht vhs-Leiterin Claudia Lörsch.

Weitere Informationen auf: https://portal-deutsch.de/app