Gesundheit

Waldbaden pur

Zeitpunkt: 26.03.2022
Status: noch Plätze frei

Kurs buchen
Kurszeit/Termine Sa., 26.03.2022, 14:00 – 17:00 Uhr
Dauer 1 Termin
Ort Bismarckturm Ingelheim
Kosten 39,00 €*
Teilnehmer 6 – 12
Kursnummer 221V-42180
Dozent*in Simone Henke

Kursbeschreibung

Waldbaden - Achtsamer Start in den Frühling

Shinrin Yoku - in die Atmosphäre des Waldes eintauchen - auch Waldbaden genannt, ist eine in Japan kultivierte Acht-samkeits-Methode, um die heilenden Kräfte der Natur aufzunehmen.
Die 3 Stunden im Wald werden zu einer intensiven, heilsamen Achtsamkeits-Übung, in der wir mit allen Sinnen den Wald im Hier und Jetzt erleben: Den Waldboden spüren, das Lichtspiel durch die Blätter schauen, die Bäume spüren, dem Vo-gelgezwitscher und den Geräuschen aus dem Unterholz lauschen. Und immer wieder tief atmen, um die immunsystem-stärkenden Terpene aufzunehmen und Lungen und Bronchien mit der schadstofffreien Luft zu verwöhnen.
In dem vorliegenden 3-Stunden-Programm werden folgenden Elemente angeboten: 1.) Entschleunigen - Langsamkeit - Schlendern; 2.Sinne öffnen - Wahrnehmen; 3.Atmen, Innehalten; 4.Sanfte Bewegungen und Visualisierungen.
Kenntnisse und Voraussetzungen: keine, wir gehen 2-3 km langsam durch den Wald. Keine Altersbeschränkung.

Eintauchen in die Waldatmosphäre und das achtsame Wahrnehmen mit allen Sinnen. Aufhalten und Bewegen im Wald sorgt für körperliche und mentale Regeneration und Stärkung. Waldbaden ist stilles Schlendern in der Natur ohne Ziel und Absicht, Erleben des Ökosystems Wald mit all seinen Organismen.
Treffpunkt: Bismarckturm Ingelheim.

Mitzubringen/Materialien

* Bitte mitbringen: Dem Wetter angepasste Schuhe und bequeme Kleidung, kleines Sitzkissen o.ä.

* Die Teilnehmenden betreten den Wald auf eigene Verantwortung, die Veranstalterin übernimmt keine Gewähr. Sie behält sich vor, die Veranstaltung bei Sturm, Blitz oder starkem Dauerregen kurzfristig zu verschieben.

Fragen zum Kurs?

Gerne helfen wir Ihnen weiter. Kontaktieren Sie uns per E-Mail an:

Seite teilen