Für ein harmonisches Miteinander: Werden Sie Mediator:in

Neue Perspektiven mit einer Mediatoren-Weiterbildung

Wenn der Wunsch nach persönlicher Entwicklung wächst, suchen viele Menschen neue Perspektiven, in denen sie mit anderen und für andere tätig sein können. Hier ist die Weiterbildung zur zertifizierten Mediatorin/zum zertifizierten Mediator eine gute Alternative. Sie begleiten Menschen und unterstützen sie, ihre Konflikte eigenverantwortlich und nachhaltig zu lösen. Ganz nach dem Motto: "Sich schneller vertragen, statt lange zu klagen." Gleichzeitig erweitern Sie Ihre beruflichen Perspektiven um umfangreiche Fähigkeiten.

Die Aufgaben eines Mediators

Sie setzen sich gerne für ein harmonisches Miteinander von Menschen ein? Dann könnte die Tätigkeit des Mediators/der Mediatorin genau das Richtige für Sie sein. Als Mediatorin oder Mediator helfen Sie den Parteien, ihren Konflikt eigenverantwortlich und nachhaltig zu lösen. Dabei werden nicht nur die sachlichen Aspekte berücksichtigt; es werden auch die emotionalen Themen hinreichend bearbeitet. Ihre Arbeit beginnt genau dort, wo das Miteinander der Beteiligten gänzlich verloren gegangen ist und endet bei gutem Verlauf wieder mit positiven Perspektiven für die betroffenen Parteien.

Die Vorteile der Mediation

Im Gegensatz zum Gerichtsprozess erarbeiten die Beteiligten selbst ihre Lösungen und kommen deutlich schneller zu einem tragfähigen Ergebnis. Gleichzeitig entstehen geringe Kosten für das Verfahren und die Beziehung der Beteiligten bleibt erhalten. Zudem erhalten die Parteien die Kontrolle über das Verfahren, das ihnen auch absolute Verschwiegenheit gewährt.

Zur Kursbeschreibung und Anmeldung

Klicken Sie bitte hier.

Heart

Besuchen Sie eine unserer kostenfreien Einführungsveranstaltungen im WBZ!

Do, 09.09.2021
18.00-19.00 Uhr

zum Kursangebot

Fr, 10.09.2021
18.00-20.00 Uhr

zum Kursangebot

(mit Live-Mediation)

Fr, 17.09.2021
18.00-19.00 Uhr

zum Kursangebot

(Online-Veranstaltung)

Für weitere Infos stehen wir gerne zur Verfügung

Judith Brüning
Judith Brüning

Judith Brüning

stellvertretende Leitung der vhs im WBZ

Tel: (06132) 79003-36
Seite teilen