Mitarbeiter*in (m/w/d) in Vollzeit für den Bereich Haus-/Veranstaltungstechnik

Für die Verwaltung im Weiterbildungszentrum suchen wir zum 01.05.2022 eine*n Mitarbeiter*in (m/w/d) in Vollzeit für den Bereich Haus-/Veranstaltungstechnik (EG 9a TVöD-VKA, 100% = 39 Stunden pro Woche).

Ihre Aufgaben:

  • Bedienung und Störungsbeseitigung der computergestützten Gebäudeautomation (z. B. Klimatisierungs- und Lüftungsanlagen) sowie Überwachung und Dokumentation der In-standhaltungsmaßnahmen (Wartung, Reparatur)
  • Sicherstellung der Funktionsfähigkeit, Einsatzplanung und Aufbau der Medientechnik
  • Betreuung der Veranstaltungstechnik bei Präsenz- und Onlineveranstaltungen
  • Interne Schulung zu den Mediensystemen in den Veranstaltungsräumen
  • Koordination und Betreuung von Servicedienstleistern im Bereich der Haus- und Veranstaltungstechnik
  • Durchführung von Kontrollgängen an den haustechnischen Anlagen
  • Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel nach DGUV-3

Unsere Erwartungen:

  • Befähigung zur Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel nach DGUV-3
  • Erfahrung im Bereich Haus- und/oder Veranstaltungstechnik insbesondere in der Betreu-ung von Lüftungs- und Klimatisierungsanlagen und/oder Medientechnik (Dante-Systeme)
  • Technisches Fachwissen und handwerkliches Geschick
  • Gute Kenntnisse in MS Office, insb. Word, Excel und PowerPoint
  • Bereitschaft zur Weiterbildung und Weiterentwicklung
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten auch am Abend und am Wochenende
  • Selbstständige, zuverlässige, verantwortungsbewusste und zielorientierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Freude am Umgang mit Menschen sowie eine ausgeprägte Serviceorientierung
  • Engagement und Motivation
  • Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • sicheres Auftreten und gepflegte Umgangsformen sind vorausgesetzt

Unser Angebot:

  • ein abwechslungsreicher Arbeitsplatz mit enger Zusammenarbeit im engagierten Team der Verwaltung
  • Vollzeitstelle (100%) mit Vergütung nach EG 9a TVöD-VKA, betrieblicher Altersvorsorge und die Möglichkeit des Erwerbs eines Jobtickets für den Nahverkehr.


Wir wünschen uns ausdrücklich Bewerbungen von Menschen mit Behinderung. Sie werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 10.04.2022 an:

Thomas Trautmann
- Verwaltungsleiter -
Weiterbildungszentrum Ingelheim gGmbH
bewerbungen@wbz-ingelheim.de

Da die Bewerbungen nicht zurückgesandt werden, bitten wir um Zusendung per E-Mail oder von Kopien.

Hinweise zum Datenschutz

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung

Thomas Trautmann
Thomas Trautmann

Thomas Trautmann

Verwaltungsleitung

Tel: (06132) 79003-12
Seite teilen