jab / 13.09.2021

Herbstferien: Zeit für Sprachförderung!

In den Herbstferien finden vom 18.09.21 bis 22.09.21 wieder Deutsch-Förderkurse statt.

Herbstferien

Es handelt sich hierbei um eine die tägliche schulische Sprachförderung ergänzende Initiative, die Schülerinnen und Schülern, die erst seit kurzer Zeit in Deutschland leben, den Einstieg in den Schulalltag erleichtern und die ihre Teilnahme am Unterricht verbessern soll. 

Ziel ist es, schulpflichtige Kinder, die kein oder sehr wenig Deutsch sprechen, bei ihrem Lernprozess zur Aneignung der deutschen Sprache zu unterstützen. Zudem wird durch das situationsbedingte Erlernen in Kleingruppen der Integrationsprozess positiv unterstützt.

Die Gruppengröße beträgt 6 bis 15 Kinder. Angeboten werden Grundschulkurse-Kurse mit Kindern vom 1. bis 4. Schuljahr und Kurse der Sekundarstufe I mit Kindern/Jugendlichen vom 5. bis 10. Schuljahr sowie Kurse für Schüler:innen der Berufsbildenden Schulen (BBS) und des Berufsvorbereitungsjahrs (BVJ).

Die Kurse finden vorbehaltlich der Förderung durch das Land Rheinland-Pfalz, Ministerium für Bildung und der Stadtverwaltung Ingelheim statt. Weitere Infos finden Sie hier.

Nehmen Sie Kontakt auf

Stephanie Wittorf
Stephanie Wittorf

Stephanie Wittorf

Lernförderung Bildung und Teilhabe, Ferienkurse

Tel: (06132) 79003-35
Seite teilen